Absage von Vogelschießen und Schützenfest

Absage von Vogelschießen und Schützenfest

  • Beitrags-Kategorie:Bruderschaft

Auch wenn die Fallzahlen aktuell stark sinken, zwingt uns die allgemeine Situation leider dazu auch in diesem Jahr unser Vogelschießen und unser Schützenfest abzusagen. Wir haben die Entscheidung so lange wie möglich aufgeschoben, aber unter den gegebenen rechtlichen Umständen ist ein unbeschwertes Feiern nicht möglich bzw. verboten. Falls es möglich ist, soll am Kirmeswochenende ein Familienfest mit unserer Bruderschaft stattfinden. Genauere Einzelheiten dazu werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Eintrittskarten für das Kabarett mit Wilfried Schmickler behalten ihre Gültigkeit. Die Veranstaltung findet im nächsten Jahr am 18. August im Festzelt statt.

Wir hoffen, im nächsten Jahr wieder richtig feiern zu können.

Der Vorstand